Lokomotive BR187

Lokomotive "Bombardier BR187"

Technische Daten

Hersteller Bombardier Transportation (heute Alstom)
Baujahre seit 2011
Spurweite 1435 mm (Normalspur)
Länge über Puffer  18.900 mm
Höhe 4.283 mm
Breite 2.977 mm
Dienstmasse 87 t
Höchstgeschwindigkeit       140 km/h (1) bzw. 60 km/h (2)
Stundenleistung 5.600 kW (1) bzw. 230 kW (2)
Anfahrzugkraft 300 kN
Treibraddurchmesser 1.250 mm (neu), 1.170 mm (abgenutzt)
Nenndrehzahl 1.800 - 2.000 U/min (2)
Tankinhalt 400 l
Stromsystem 15 kV 16,7 Hz~ und 25 kV 50 Hz~
Zugsicherung diverse
Anmerkung (1) Oberleitungsbetrieb, (2) Diesel - Hilfsmotor

 

Maximale Flexibilität

Alle Lokomotiven der Baureihe 187, die sich in der HLG - Flotte im Einsatz befinden, sind mit einem 230kW starken Diesel - Hilfsmotor (Last-Mile Modul) ausgestattet, um auch Streckenabschnitte ohne Oberleitung im sogenannten Last - Mile - Betrieb befahren zu können. Unter Einsatz des Diesel - Hilfmotors werden alle vier Fahrmotoren betrieben, was zur Folge hat, dass die Anfahrzugkraft ähnlich hoch ist wie im elektrischen Betrieb.

Somit können in der Praxis selbst verhältnismäßig schwere Güterzüge traktioniert werden. Ein beispielsweise 2.000t schwerer Zug kann noch auf eine Geschwindigkeit von bis zu 30 - 40km/h beschleunigt werden. Das Triebfahrzeug alleine (ohne zusätzliche Anhängelast) kann sogar eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 60km/h erreichen. 

Der Tankinhalt von 400 Litern ermöglicht einen dieselelektrischen Betrieb von ca. 8 Std. - was besonders in nicht elektrifizierten Verladeinfrastrukturen zum Vorteil ist, da hier im Regelfall eine zusätzliche Rangierlokomotive entfallen kann. Das spart Zeit und Geld und steigert die Flexbilität an Häfen, Werksbahnhöfen, Umschlag - Terminals, etc. erheblich.

Aktuell kommen drei Lokomotiven dieser Baureihe (187 320-7, 187 330-6 & 187 331-4) bei uns zum Einsatz.

Diese Baureihe kommt bei Elektrifizierungslücken im Last - Mile - Betrieb zum Einsatz

Mit dem Aufruf der Karte erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert haben.

Kontakt

Vorname *

Name *

E-Mail *

Telefon

* = Pflichtfeld

Nachricht *

Bitte geben Sie die Zahl 8543 als Spam-Schutz ein.
*

Ich bin mir bewusst, dass meine angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und verwendet werden, um meine Anfrage zu beantworten. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

Anschrift:
Holzlogistik und Güterbahn GmbH (HLG)
Kasseler Straße 28a
D-36179 Bebra

Tel.: +49 6622 500-0
Fax: +49 6622 500-27
Mail: info@hlg-bebra.eu