Lokomotive G1000

Lokomotive "Vossloh G1000"

Technische Daten

Hersteller Vossloh Locomotives GmbH
Baujahre ab 2002
Spurweite 1435 mm (Normalspur)
Länge über Puffer  14.130 mm
Höhe 4.220 mm
Breite 3.080 mm
Dienstmasse 80 t
Leistung 1.100 kW
Höchstgeschwindigkeit       100 km/h
Anfahrzugkraft 259 kN
Treibraddurchmesser 1.000 mm (neu), 920 mm (abgenutzt)
Nenndrehzahl 1.860 U/min
Tankinhalt 3.000 l
Antrieb Dieselhydraulisch
Zugsicherung diverse

 

Ihr Zuhause ist der Rangierdienst

Aktuell befindet sich eine Lokomotive (270 013-5) dieser Baureihe im Dienst der HLG. Diese wird überwiegend für verschiedene Aufgaben im Umladebahnhof Bebra (FBU) genutzt. Zu den Aufgaben zählen im Wesentlichen:

  • Zusammenbau von ausgehenden Zügen (überwiegend Holz)
  • Auseinander Rangieren eingehender Züge aller Art
  • Zuführung von Schadwagen in Werkstattgleise (ULA Bebra Fahrzeuginstandsetzung)
  • Rangierfahrten zwischen FBU <-> FBR

Die G1000 wird darüber hinaus auch für die fahrpraktische Ausbildung angehender Triebfahrzeugführer genutzt. Hier lernen die Tf - Anwärter von der Pike auf das Handwerk eines Lokführers.

Die G1000 wird bei der HLG für den schweren Rangierdienst in Bebra genutzt

Mit dem Aufruf der Karte erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an Google übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert haben.

Kontakt

Vorname *

Name *

E-Mail *

Telefon

* = Pflichtfeld

Nachricht *

Bitte geben Sie die Zahl 1772 als Spam-Schutz ein.
*

Ich bin mir bewusst, dass meine angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und verwendet werden, um meine Anfrage zu beantworten. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kontakt

Anschrift:
Holzlogistik und Güterbahn GmbH (HLG)
Kasseler Straße 28a
D-36179 Bebra

Tel.: +49 6622 500-0
Fax: +49 6622 500-27
Mail: info@hlg-bebra.eu