Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Durchführung von Zug- und Rangierfahrten mit modernen Schienenfahrzeugen nach den Regeln der für die Eisenbahninfrastruktur geltenden Vorschriften bzw. betrieblicher Vorgaben (FV-NE, BRW, usw.)
  • Wahrnehmung betrieblicher Aufgaben im Regelbetrieb und Störfall

Wir erwarten von Ihnen:

  • Mindestalter 21 Jahre, gute Deutschkenntnisse, gültiger PKW - Führerschein
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Triebfahrzeugführer oder zum Eisenbahner im Betriebsdienst- Fachrichtung Lokführer und Transport oder Straßenbahnfahrer
  • Geistige und körperliche Tauglichkeit gemäß § 48 EBO sowie VDV-Schrift 714 (Leitlinien für die Beurteilung der Betriebsdiensttauglichkeit in Verkehrsunternehmen)
  • Besitz des Eisenbahnfahrzeugführerscheins Klasse 3 nach VDV-Schrift 753 (Eisenbahnfahrzeugführerschein-Richtlinie) bzw. nach TfV (Eisenbahnfahrzeugführerschein Verordnung)
  • Wagenprüfer G oder Prüfer Stufe 2 gem. VDV-Schrift 758
  • Hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zum Schicht- und Wochenenddienst

Wünschenswert:

  • E-Traktion / V-Traktion
  • Zusatzausbildung GGVSEB
  • Zusatzausbildungen SLB, ZLB, LZB, ETCS
  • Ausbildung auf Grenzeinfallstrecken

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Festeinstellung mit übertariflichem Gehalt
  • Fachspezifische Schulungen und Weiterbildungen
  • Planungssicherheit für Freizeit und Familie durch einen geregelten Dienstplan
  • Ein engagiertes Team in einem dynamisch wachsenden Eisenbahnverkehrsunternehmen


Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen. Bitte schicken Sie diese per E-Mail an bewerbung@hlg-bebra.eu oder per Post an die

Holzlogistik und Güterbahn GmbH
Kasseler Str. 28a
36179 Bebra

·

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Bitte geben Sie die Zahl 6947 als Spam-Schutz ein.
DatenschutzerklärungImpressum